Grundschule Ihlpohl

Unsere Schule - das sind WIR

Unsere Schule - das sind WIR

1. Vorlesewettbewerb an der Grundschule Ihlpohl

Stacks Image 7
Passend zum 14. bundesweiten Vorlesetag organisierten unsere Lehrkräfte Frau Niedermowe und Frau Lehbrink für heute den ersten schulinternen Vorlesewettbewerb.
Das Moderationsteam, Enie und Marie, führte gekonnt durch das Programm und unser Schulchor -unter Leitung von Frau Schönthaler- sorgte für den stimmigen musikalischen Rahmen.

Die Schüler des dritten und vierten Jahrgangs hatten zuvor in ihren Klassen je zwei Klassensieger gewählt, so dass am heutigen Wettbewerbstag 8 Lesekinder ins Rennen geschickt werden konnten.
Die Jury, bestehend aus Frau Albertsen von der Gemeindebücherei, Frau Jordan, Frau Schönthaler und Frau Niedermowe beurteilten die Lesekompetenz der angetretenen Kinder.
Rik, Anna, Jannis, Bo Theodor, Weda, Anouk, Leo und Henry zeigten, dass sie sich fleißig auf den Wettbewerb vorbereitet hatten. Es war ein wahrer Genuss, den Kindern zu lauschen, wie sie begeistert aus ihren Lieblingsbüchern vorlasen. Die Geschichten wurden derart lebendig vorgetragen, dass so manches Kind im Publikum gerne noch viel länger zugehört hätte.
Mina aus der zweiten Klasse möchte auf alle Fälle ab sofort kräftig das Lesen üben. Sie hat sich vorgenommen, im nächsten Jahr auch anzutreten.
Die beiden Schulsieger und Lesekönige - mit sehr knappem Vorsprung vor den 6 anderen Lesern- wurden Henry für den dritten und Jannis für den 4. Jahrgang.
Urkunden gab es aber natürlich für alle am Wettbewerb teilnehmenden Kinder.